Melden Sie unangemessenen Inhalt

Eine natürliche Körperöffnung für unnatürliche Sexpraktiken

{
}

Der Mensch ist von Natur aus Erfinder. Er strebt sich immer danach, die Grenzen des eigenen Körpers und des Verstandes zu erweitern. Dies betrifft auch die Öffnungen im Körper. Dafür gibt es Gründe.

 TAGS:undefined

Selbstverständlich ist der Analverkehr die einzige Möglichkeit für Schwule, die intime Nähe zu haben. Heterosexuelle Paare praktizieren auch Analverkehr. Die Muskeln der weiblichen Scheide funktionieren wie der Schließmuskel am After. Beide Muskeln können sich zusammenziehen. Die Kraft, mit der sich der Schließmuskel zusammenzieht, sorgt für besondere Empfindungen. Nicht immer kann der Mann beim Vaginalverkehr die gewünschte Befriedigung bekommen, weil die Scheidenmuskeln nicht fest den Penis umfassen oder nach der Geburt geschwächt sind. Auf der Suche nach neuen Empfindungen probieren viele Paare Analverkehr aus. Einige Paare probieren das während der Schwangerschaft aus, wenn der Vaginalverkehr nicht erwünscht oder überhaupt nicht möglich ist.

Frauen ihrerseits mögen diese Sexpraktik, weil dabei erogene Zonen stimuliert werden.

Es gibt unter anderem andere Gründe, warum der Analverkehr neben dem Oralverkehr unter Frauen so beliebt ist. In manchen Gesellschaften sind diese Praktiken die einige Möglichkeit für Frauen, ein Geschlechtsleben zu haben und keusch vor der Ehe zu bleiben.

Aber beim Analverkehr gibt es ein paar Nuancen, die verschwiegen werden. Wie bekannt hat der Enddarm ganz andere Funktionen, deshalb könnte man ohne Vorbereitungen auf den Analverkehr auf unangenehme Probleme wie zum Beispiel Kot stoßen.

Das andere Problem ist seriöser. Wenn man in den Enddarm eindringt, so können Rupturen entstehen, die zu vielen unangenehmen Sachen führen, darunter auch Krebserkrankungen. Wenn man alles richtig und vorsichtig macht, dann gibt es keinen Grund für Probleme. Bevor der Penis in den After eingeführt wird, können Sie probieren, kleinere Dinge einzuführen, zum Beispiel einen Finger oder einen Dildo. Unbedingt soll ein Gleitmittel verwendet werden, sodass das Einführen des Penis reibungslos wird. Um AV zu praktizieren, muss die Erektion des Mannes wirklich hart sein, weil es mit einem nicht ausreichend harten Penis so gut wie unmöglich ist. Für eine härtere Erektion kann man Viagra kaufen, und zwar in der Online Apotheke versandkostenfrei.

Mehr im Beitrag unter http://vardenafilkaufen.tumblr.com/

{
}
{
}

Verfasse einen Kommentar Eine natürliche Körperöffnung für unnatürliche Sexpraktiken

Identifizieren Sie sich bei OboLog, oder erstellen Sie kostenlos einen Blog falls Sie sich noch nicht registriert haben."

User avatar Your name